Bei dem Konzentrator handelt es sich um eine Apparatur, was für den Haushaltsbereich zur Sauerstoffversorgung seitens Patienten gebaut wurde. Getrennt wird elektrisch der Sauerstoff von der Luft. Erkrankte werden mit dem hochkonzentrierten Sauerstoff, bei den meisten Apparaten, über die Nasenbrille versorgt.

Die Struktur mobiler Apparaturen unterscheidet sich mehrheitlich nur unerheblich. Unter allen Umständen ist für die Beförderung ein Tragegriff vorliegend. Ein mobiler Sauerstoffkonzentrator sollte über ein Steuerpult und einen Winkelanschluss verfügen. Ein mobiler Sauerstoffkonzentrator ist, zum müheloseren Standortwechsel, mehrheitlich mit Lenkrollen ausgestattet. Je nachdem, ob es ein beweglicher Sauerstoffkonzentrator oder ein stationäres Modell ist, sollte ein Befeuchter eingebettet sein. Genauso modellabhängig ist das Netzkabel. Zur Verwendung macht sich ein Grobstaubfilter notwendig. Wohl zugreifbar, nämlich meist im Schaltfeld, ist der Ein- und Aus-Taste positioniert. An dieser Stelle finden sich ein Volumen Einstellregler und das LCD-Display. Unter einer Klappe, zumeist auf der Rückseite, sind die Schutzvorrichtungen für die Maschine und der Apparaturen Eingangsfilter zu finden.
Zu differenzieren ist ein beweglicher Sauerstoffkonzentrator von einem ortsgebundenen Vorrichtung und welche von ihnen auf eine Befeuchtung ausgerichtet sind und welche nicht. Auf jeden Fall handelt es sich bei Sauerstoffkonzentratoren um ei Produkt aus der Medizintechnik, welches das Leben der Kranken wesentlich erleichtert.

Prinzip von einem Konzentrator

Wesentlich differenzieren sich die Arbeitsweisen der Sauerstoffkonzentratoren, die im Handel erhältlich sind, nicht signifikant von einander.

Vom Konzentrator wird die Umgebungsluft angesaugt. Hier sollte bekannt sein, wie sich die Luft exklusive den Arbeitseinsatz vom Konzentrator zusammensetzt. Im Durchschnitt resultiert eine Verbreitung der Teile von

78 % Stickstoff
21 % Sauerstoff
1% Edelgase
0,03 % Kohlendioxid

Beim Konzentrator wird die eingesaugte Luft mit Druck durch ein Molekularsieb geführt. Festgehalten wird das Stickstoffgas. Das Molekularsieb von dem Sauerstoffgerät gibt nahezu 95 % des Sauerstoffs retour. Es ist der größtmögliche, reine Sauerstoffgehalt der Luft, jener vom Sauerstoffgerät freigegeben wird. 5 % machen die Edelgase wie Argon, Helium, Neon usw. aus. Ein Sauerstoffkonzentrator kann in keiner Weise mithilfe von dem Molekularsieb funktionieren. Der Grund ist darin zu erkennen, dass die Funktionsfähigkeit, durch die geschwinde Saturation mit Stickstoff, nicht mehr vorhanden ist.

Anwendungsgebiete vom Sauerstoffkonzentrator

Nicht wie anzunehmen, sind Sauerstoffkonzentratoren ausschließlich zur Behandlung von Lungenkrankheiten zweckmäßig. Nein, deutlich vielfältiger ist ihr Bereich. Etlichen Patienten fällt das Atmen kontinuierlich mühevoller. Es hat nicht nur körperliche Auswirkungen, sondern tangiert gleichermaßen die Lebensqualität und die Lebenseinstellung. Mit Hilfe von einem Konzentrator wird die Atemluft, welche sie umgibt, extra mit dem lebensnotwendigen Sauerstoff angereichert.
Forscher beurteitlen den Sektor der Sauerstofftherapie und stellten fest, dass die gleichermaßen bei Schlafapnoe und Migräne recht effizient sind. Neuromuskuläre Krankheiten wurden mit Sauerstoff therapiert und belegen positive Ergebnisse. Erkrankte mit der Krankheitserkennung einer Bösartigen Tumorerkrankung verstehen die Therapie unter Zuhilfenahme von einem Konzentrator zu schätzen. Aber gleichfalls vorsorglich, z. B. gegen Thrombose, hat sich ein tragbarer Konzentrator außerordentlich bewährt. Bei den Lungenerkrankungen ist zu bedenken an:
• Asthma
• Bronchitis
• COPD (Lungenemphysem)
• und viele weitere mehr.

Bei den neuromuskulären Leidenen geht es außerdem um:
• Herzmuskelschwäche
• Herzschwäche
• Muskeldystrophie

Ein tragbarer Konzentrator ist unterdessen in mehreren Wohnsituationen zu finden, ebenso wenn die soeben benannten Erkrankungen nicht bestehen. Die Ursache ist dadrin zu verorten, dass durch der Sauerstofftherapie der Lebenssaft mit Sauerstoffgas angereichert wird, jene sich positiv auf die Stressbewältigung des Alltags und das Allgemeinzustand auswirkt.

 Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Folge uns

Visit Us On TwitterVisit Us On FacebookCheck Our Feed

Literatur Empfehlung

Buch Empfehlung