opc forte

Von OPC hatte ich bis vor Kurzem nie etwas gehört. Gleichwohl in meinem Freundeskreis Bodybuilder, Gesundheitsfreaks und Diätexperten zu finden sind. Doch als ich begonnen habe, selber mein Gewicht etwas zu reduzieren und zu schauen, dass sich mein Hautbild verbessert sowie meine Gesundheit, da wurde mir das Traubenkernextrakt von allen Seiten im wahrsten Sinne des Wortes aufgedrückt.

Gott sei Dank muss ich dazu sagen, denn welche Wirkung das OPC auf meinen Körper hatte, darauf wäre ich nicht gekommen und das ist ein Grund, wieso ich die drei wichtigsten Erkenntnisse eines Selbstversuchs hier nicht außer Acht lassen möchte. Es könnte ja doch sein, dass mancher Leser ebenso auf das Extrakt bestehend aus Traubenkernen zurückgreifen möchte und deswegen rate ich allen Lesern, hier mal meinen Selbstversuch kurz zu durchleuchten. Mein OPC der Wahl ist OPC forte von Sanasis (https://sanasis.ch/themen/a-bis-f/antioxidantien/128/opc-forte), aber nun zu den Ergebnissen:

 

OPC und die Gesundheit kommt in Pfad

Ich möchte nicht behaupten, dass ich ungesund gelebt habe, aber auch die Umgebung tut ihr übriges, um mich körperlich an meine Grenzen zu bringen. Das Wetter schwächt mein Hautbild und steht für poröse Haut, so oft ich mich auch noch eincreme. Die Sonne sorgt für einen Sonnenbrand, das Alter für schlechte Augen und die Welt der Smartphones & Co ebenfalls. Der Cholesterinspiegel ist oftmals durch die falsche Ernährung zu hoch und Allergien? Da können wir wohl alle ein Liedchen von singen.

Das Traubenkernextrakt wurde mir aufgrund dessen von Freunden empfohlen, weil die Kapseln in Studien optimal in den Vordergrund stehen und wirklich überzeugen sollen. Ich war skeptisch, aber bin mutig genug gewesen, um den Selbstversuch zu starten! Damit meine Leser jedoch einen kleinen Eindruck erhalten können, wogegen OPC hilft – hier mal eine kleine Auflistung.

  • Zur Verbesserung der Sehstärke und Augen
  • Gegen Allergien
  • Gegen Ödeme
  • Gegen Schwellungen
  • Zur Behebung von Krampfadern
  • Schützt das Hirn und die Nerven
  • Steiger die Lebenserwartung

Das sind wirkliche Hausnummern und aus diesem Anlass war ich auch sehr interessiert, den Selbstversuch an mir zu testen, um so in den Genuss von OPC sowie dessen Wirkung zu gelangen. Gegen die freie Radikale also das altern des Körpers greif ich gerne zu für die stärksten Antioxidantien – was wollte ich da auch mehr?

 

Mein Selbstversuch mit OPC und die Wirkung auf meinen Körper

Die stärksten Antioxidantien sind in dem Traubenextrakt zu sehen und die freie Radikale soll ebenfalls vermieden werden? Hervorragend dachte ich mir und der Selbstversuch war garantiert. Dabei viel mir auf, dass es sich um Kapseln handelt, die auch in vielen Studien schon Gegenstand der Forschungen waren und immer gut abgeschnitten hatten.

Deswegen wollte ich meinen Lesern nicht vorwegnehmen, welche drei besten Erfahrungen ich bereits mit den stärksten Antioxidantien machen konnte. Zunächst sei noch anzumerken, dass die Einnahme einfach und unkompliziert ist. OPC hat mich wirklich begeistert und das lag vor allem daran, dass ich folgende Veränderungen an mir feststellen konnte.

Fitness & Hautbild haben sich verbessert:

Die stärksten Antioxidantien im Traubenkernextrakt haben eine großartige Wirkung auf meinen Körper gehabt. Die Kapseln waren sowieso einfach in der Einnahme und das war schon der Vorzug, den ich erwähnen muss. Doch nach der regelmäßigen Einnahme war mein Hautbild von Pickeln befreit und auch im Allgemeinen fühlte ich mich in meiner Haut deutlich wohler. Die Fitness machte sich ebenfalls gut bemerkbar, sodass ich nicht direkt röcheln musste, als ich auf dem Stepper stand. Das war schon ein Highlight.

OPC als Hirnstärkung:

Vor Prüfungen immer Zucker zu sich nehmen oder Traubenzucker? Brauchte ich nicht, weil ich an der Uni einfach mit OPC weiter gearbeitet habe, da es ja auch die Hirnleistung verbessern sollte und siehe da – diesen Aspekt kann ich bestätigen. Ich war weniger nervös dank OPC und ich konnte mich deutlich länge konzentrieren. Offenbar stimmt es also, dass die Nerven gestärkt werden und das Hirn in seiner Leistungsvielfalt untermauert wird.

Der klare Durchblick dank OPC

Freie Radikale bedeutet altern, aber nicht mit mir. Das dachte ich mir schon immer, aber mithilfe von dem beliebten Traubenkernextrakt zeigte sich sehr schnell, dass mein Augenlicht sich verbessert hat. Ich genoss einen klaren Durchblick und meine Brillenstärke hat sich um wenige Dioptrien verbessert. Zufall? Das glaube ich nicht und Studien beweisen es.

 

Für mich kommt nur noch OPC ins Haus

Ich verzichte ab jetzt wirklich auf andere Methoden und nutze das Extrakt des Traubenkerns. Besser konnte ich es nicht treffen und was die Studien über die Kapseln aufweisen, scheint zu stimmen. Ich konnte direkt drei Erkenntnisse an mir beobachten und hoffe, dass ich auch länger leben kann und vor dem Krebs sowie andere Krankheiten geschützt bin. Doch wenn die ersten Anzeichen für Verbesserungen da sind, glaube ich fest daran, dass es mit dem Rest auch klappen wird.

Comments are closed.

Folge uns

Visit Us On TwitterVisit Us On FacebookCheck Our Feed

Literatur Empfehlung

Buch Empfehlung